Produkten

PUNKTSCHWEISSMASCHINEN U.BUCKELMASCHINEN MITTELFREQUENZ 6121N..6129N

STATIONÄREEINPHASEN-PUNKT - U. BUCKELSCHSWEISSMASCHINEN

PUNKTSCHWEISSMASCHINEN U.BUCKELMASCHINEN MITTELFREQUENZ 90kVA..200kVA

Tecna 6121N..6129N Punktschweissmaschinen - U.Buckelmaschinen - Mittelfrequenz mit 90kVA..200kVA.
Reihe vielseitiger Schweißgeräte für Punkt- und Projektionsarbeiten.
Die mechanische Struktur dieser Maschinen wurde entwickelt, um das Biegen zu minimieren.
Diese Struktur in Kombination mit der Invertertechnologie ermöglicht die Erzielung qualitativ hochwertiger Schweißnähte.
Die 6 Arbeitsmodi der TE700-Steuereinheit ermöglichen die Optimierung des Schweißmodus für das zu schweißende Material. Die Möglichkeit, das Proportionalventil in den Pneumatikkreis einzubauen, garantiert eine hohe Präzision und einen konstanten Arbeitsdruck.
Das Proportionalventil kann direkt vom Steuergerät aus programmiert werden und ermöglicht die Zuordnung jedes Druckprogramms zu jedem Programm.
Die Invertertechnologie, mit der diese Schweißer ausgestattet sind, ermöglicht eine erhebliche Verbesserung der Schweißqualität, eine extreme Genauigkeit von Zeit und Strom sowie eine Reduzierung der Kosten einschließlich der Verbindungskosten.
Die Schweißzeit wird in Millisekunden eingestellt, was eine optimale Einstellung ermöglicht.
Die kontinuierliche Zufuhr von Schweißstrom wird durch die Größe des Schweißkreises nicht beeinflusst.
Die herkömmlichen Schweissmaschinen haben einen einphasigen Schwesstransformator, der Wechselstrom abgibt; der Schweisstrom wird von Thyristoren mittels Phasenanschnitt geregelt.
Diese neue Technologie hat einen vom Dreiphasennetz gespeisten Inverter. Im Inverter wird der Strom gleichgerichtet, von einer Kondensatorenbatterie gefiltert und mittels Converter in Mittelfrequenz-Wechselstrom (1000Hz) gewandelt.
Es wird ein spezieller Schweisstransformator mit Gleichrichter benützt, der Gleichstrom abgibt.
credit by Deltacommerce