Produkten

CNC-BOLZENSCHWEISSANLAGE SERIE V

CNC-BOLZENSCHWEIßANLAGEN

CNC-BOLZENSCHWEISSANLAGE SERIE V

Die automatische Schweißbank V für Kondensatorentladungsschweißbolzen garantiert maximale Präzision und Zuverlässigkeit dank ihrer robusten Konstruktion und der Verwendung hochwertiger Komponenten, die es dem Kunden ermöglichen, die automatische Bank für Schweißstifte bei mehreren spezifischen Produktionen zu verwenden.
Mit verfügbaren Arbeitsbereichen X / Y baubar: 1000 x 1500 mm, 1000 x 2300 mm oder 1500 x 3000 mm (andere Abmessungen auf Anfrage als Sonderproduktion) und zahlreichen möglichen Optionen.
Die automatische Schweißbank V für Kondensatorentladungsschweißbolzen verfügt über eine hervorragende Zugänglichkeit der Maschine, ermöglicht die flexible Positionierung der pneumatischen Klemmen auf dem Tisch der Bank und ist mit einer mobilen und kompakten Steuerung ausgestattet.
Darüber hinaus besteht der Maschinenrahmen aus geschweißtem Stahl, ist sehr robust und verformungsbeständig. Der Maschinentisch besteht aus T-geschlitzten Aluminiumplatten und laminierten Gewebeplatten zur elektrischen Isolierung und zum Verschleißschutz. Er hat keine freien Punkte (Bewegungsnullpunkt) ), kurze Montage- und Umrüstzeiten, hohe Verarbeitungsgeschwindigkeit dank dynamischer Servomotoren und die kontinuierliche Nachschweißfunktion des Programms, Premium-Achsen mit hochpräzisen Führungen und Gewindespindel oder Riemenantrieb garantieren maximale Präzision und Zuverlässigkeit.
Die automatische Bolzenschweißbank der V-Serie ist für die Montage von einem bis maximal vier Bolzenschweißköpfen ausgelegt. Der gesamte Arbeitsbereich kann von jedem Schweißkopf erreicht werden.
Der Bolzenschweißbereich hat einen Durchmesser von 3-8 mm zum Schweißen (andere Durchmesser sowie spezielle Schweißelemente auf Anfrage als Sonderproduktion) mit einer Positioniergenauigkeit der Schweißstifte: +/- 0,2 mm.
Schnelle und einfache Programmierung mit der PRO-STUD-Betriebssoftware (einschließlich DXF-Datenkonverter) mit industriellem PC-Bedienterminal. Der Import kundenspezifischer DXF-Daten wird automatisch konvertiert und an die Steuerung übertragen.
Überwachung und Dokumentation der Schweißparameter (über PRO-C / PRO-I / PRO-D Bolzenschweißgeräte):
- Aufzeichnung von Schweißstrom, Schweißzeit und Lichtbogenspannung für jedes Schweißen;
- Aufzeichnung des Hubs des Stifts (Anheben, Kolbenautonomie, Eintauchtiefe) für jedes Schweißen [nur wenn ein automatischer Schweißkopf mit Hubmesssystem verwendet wird];
- Vergleich der aufgezeichneten Schweißparameter (Istwerte) mit den Parametern eines Referenzschweißens (Sollwerte) (einstellbare Toleranzen);
- Bei Änderungen der Referenzschweißung wird eine Warnung angezeigt oder das Gerät wird für weitere Schweißnähte gesperrt, bis es vom Bediener freigegeben wird (die Funktionalität kann deaktiviert werden).
- Speicherung der letzten zehn Sätze von Schweißparametern;
- Optionaler (auch nachrüstbarer) Schweißparameterspeicher zum Speichern von 24500 Schweißparametersätzen (Speicherung mit Datum und Uhrzeit) mit USB-Schnittstelle zur Datenübertragung (Schweißparametersatz) an einen PC.
  • +
    Siehe Funktionen

    CNC-BOLZENSCHWEISSANLAGE SERIE V

    ARBEITSBEREICH 1000x1500 - 1000x2300 - 1500x3000 mm
    SCHWEIßBEREICH BOLZENDURCHMESSER 3-8 mm ANDERE DURCHMESSER SOWIE SONDERSCHWEIßELEMENTE AUF ANFRAGE ALS SONDERANFERTIGUNG
    BOLZENZUFÜHRUNG AUTOMATISCHE FÜTTERUNG ODER MANUELLE FÜTTERUNG
    POSITIONIERGENAUIGKEIT DER GESCHWEIßTEN BOLZEN ±0,2 mm
    SCHWEIßKÖPFE KHA-200F - KKA-200F
    MAX. ANZAHL BOLZENSCHWEIßKÖPFE 4